Tachojustierung: Informationen und FAQ 2017-01-07T19:33:21+00:00

Allgemeine Informationen über Tachojustierung

Damit Sie sich vorab genau informieren können, was Tachojustierung bedeutet, was wir genau umsetzen können und dürfen und wie der Ablauf ist, haben wir nachstehend die häufigsten Fragen für Sie zusammengestellt und beantwortet.

Was ist Tachojustierung?

Tachojustierung ist die Einstellung des Kilometerstandes. Dieses kann notwendig werden, wenn Sie den Kilometerzähler Ihres Wagens austauschen oder.

Zur Tachojustierung gehört auch, dass der Tachometer so justiert wird, dass er anhand der gezählten Umdrehungen die zurückgelegte Entfernung korrekt berechnet.

Je nach Bauart des Tachos wird die Einstellung des Kilometerzählers mechanisch oder digital vorgenommen.

 

Wie genau funktioniert Tachojustierung?

Tachojustierung ist die mechanische oder digitale Einstellung des Tachometers an Fahrzeugen, wie PKWs oder LKWs aber auch von Maschinen, die einen entsprechenden Zähler aufweisen, der nach dem gleichen Prinzip funktioniert.

Die Einstellung wird bei neuen Modellen digital mit entsprechenden Geräten vorgenommen.

 

Ist die Einstellung des Tachos legal?

JA. Eine Tachojustierung darf vorgenommen werden, um zum Beispiel bei einem Wechsel des Tachos den bisherigen tatsächlichen Kilometerstand auf den neuen Tachometer zu übernehmen. Eine Veränderung des Kilometerstandes – auch wenn sie nicht betrügerischen Zwecken dient – ist in Deutschland nicht erlaubt.

 

Wie kann man erkennen, ob der Tacho eines Gebrauchtwagens manipuliert wurde?

Eine Tachomanipulation ist bei einem Gebrauchtwagen für einen Laien auf Anhieb nicht erkennbar. Mit unseren Diagnosegeräten können wir Ihnen sagen, ob der Tacho des gebrauchten Fahrzeuges, welches Sie gekauft haben oder zu Kaufen gedenken manipuliert wurde. Auf diese Weise können Sie sich vor Betrug schützen.

 

Gibt es Statistiken zum Umfang der Manipulation des Kilometerstandes bei Gebrauchtwagen in Deutschland?

Ja. Einer Erhebung des ADAC zufolge ist bei etwa jedem dritten Gebrauchtwagen der in Deutschland den Besitzer wechselt eine Manipulation am Kilometerzähler vorgenommen worden. Das wird meist in betrügerischer Absicht getan, um den tatsächlichen Wert des Fahrzeuges zu erhöhen.

4.00 avg. rating (80% score) - 5 votes